Security Management

Wir schützen Ihre Organisation effektiv vor Cyber Angriffen.

Cyber Security

Im Kontext der Cyber Security ist die digitale Transformation Fluch und Segen zu gleich. Effiziente Produktions- und Logistik-Prozesse, schnellere Produkteinführungen und eine höhere Kundenzufriedenheit sind nur einige der vielen positiven Aspekte, die durch den Einsatz von digitalen Technologien, realisiert werden können.

Die ständige Weiterentwicklung von u.a. Netzwerk-, Cloud- und Sensortechnologien schafft jedoch nicht nur neue Möglichkeiten, sondern erhöht auch die Gefährdung Ihres Unternehmens durch immer raffiniertere und ausgefeiltere Cyber-Attacken, mit dem Ziel Ihren Geschäftsbetrieb zu stören, Ihre Prozesse zum Erliegen zu bringen oder sensible Geschäfts- und Kundendaten zu manipulieren und zu stehlen.

Wir begegnen den Bedrohungsszenarien, mit denen unsere Kunden konfrontiert werden, mit einem innovativen Cyber Security Leistungsportfolio, das ganzheitlich die Bereiche der strategischen Beratung, der Konzeption sowie der operativen Umsetzung umfasst und inhaltlich explizit auf die Herausforderungen und Technologien der Digitalisierung ausgerichtet ist.

Im Kontext der Cyber Security ist die digitale Transformation Fluch und Segen zu gleich. Effiziente Produktions- und Logistik-Prozesse, schnellere Produkteinführungen und eine höhere Kundenzufriedenheit sind nur einige der vielen positiven Aspekte, die durch den Einsatz von digitalen Technologien, realisiert werden können.

mehr lesen

Die ständige Weiterentwicklung von u.a. Netzwerk-, Cloud- und Sensortechnologien schafft jedoch nicht nur neue Möglichkeiten, sondern erhöht auch die Gefährdung Ihres Unternehmens durch immer raffiniertere und ausgefeiltere Cyber-Attacken, mit dem Ziel Ihren Geschäftsbetrieb zu stören, Ihre Prozesse zum Erliegen zu bringen oder sensible Geschäfts- und Kundendaten zu manipulieren und zu stehlen.

Wir begegnen den Bedrohungsszenarien, mit denen unsere Kunden konfrontiert werden, mit einem innovativen Cyber Security Leistungsportfolio, das ganzheitlich die Bereiche der strategischen Beratung, der Konzeption sowie der operativen Umsetzung umfasst und inhaltlich explizit auf die Herausforderungen und Technologien der Digitalisierung ausgerichtet ist.

Unsere Leistungen

Strategien, Methoden & sichere Architekturen

Spätestens im Zeitalter der Digitalisierung und der gestiegenen Bedrohung von Cyber Attacken, ist es unabdingbar Security Strategien zu definieren, die Unternehmen in die Lage versetzen, proaktiv zu reagieren. Wir begegnen dieser Herausforderung mit unserem Advanced-Cyber-Security-Ansatz und entwickeln für Sie Strategien,
um sicherheitsrelevante Vorfälle nicht mehr nur zu erkennen und passieren zu lassen, sondern proaktiv Informationen zu sammeln, diese miteinander in Zusammenhang zu bringen und prädiktiv mögliche Attacken und Bedrohungen zu identifizieren.

mehr lesen

Im Zuge von Industrie 4.0, Internet of Things, Cloud-Systemen, Connected Cars und Embedded Systems entstehen vollkommen neue Security-Anforderungen an IT-Architekturen sowie an existierende und neue IT-Applikationen, Plattformen und IT-Infrastrukturen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Absicherung mit Methoden wie Security by Design und SecDevOps bereits während der Design-Phase sowie bei der Implementierung, der technischen Konfiguration und der Entwicklung komplexer Zugriffs- und Berechtigungssystemen.

Zudem sind die Experten von Alter Solutions Deutschland in der Lage, existierende technische Infrastrukturen unserer Kunden – von Roboter- und Sensor-gesteuerten Produktionsanlagen bis hin zu vernetzten Fahrzeugen – hinsichtlich etwaiger Schwachstellen zu analysieren.

Security Strategies

Spätestens im Zeitalter der Digitalisierung und der gestiegenen Bedrohung von Cyber Attacken, ist es unabdingbar Security Strategien zu definieren, die Unternehmen in die Lage versetzen, proaktiv zu reagieren. Wir begegnen dieser Herausforderung mit unserem Advanced-Cyber-Security-Ansatz und entwickeln für Sie Strategien,
um sicherheitsrelevante Vorfälle nicht mehr nur zu erkennen und passieren zu lassen, sondern proaktiv Informationen zu sammeln, diese miteinander in Zusammenhang zu bringen und prädiktiv mögliche Attacken und Bedrohungen zu identifizieren.

mehr lesen

Im Zuge von Industrie 4.0, Internet of Things, Cloud-Systemen, Connected Cars und Embedded Systems entstehen vollkommen neue Security-Anforderungen an IT-Architekturen sowie an existierende und neue IT-Applikationen, Plattformen und IT-Infrastrukturen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Absicherung mit Methoden wie Security by Design und SecDevOps bereits während der Design-Phase sowie bei der Implementierung, der technischen Konfiguration und der Entwicklung komplexer Zugriffs- und Berechtigungssystemen.

Zudem sind die Experten von Alter Solutions Deutschland in der Lage, existierende technische Infrastrukturen unserer Kunden – von Roboter- und Sensor-gesteuerten Produktionsanlagen bis hin zu vernetzten Fahrzeugen – hinsichtlich etwaiger Schwachstellen zu analysieren.

Risk Analysis

Das Risikomanagement innerhalb eines Unternehmens bzw. innerhalb der IT beschreibt das organisierte und proaktive Befassen mit Risiken. Typischerweise werden Risiken dabei zunächst identifiziert, dann bewertet und schließlich priorisiert. Im Anschluss an die Risiko-Priorisierung werden dann je Risiko Maßnahmen definiert, um etwaige Schäden abzuwenden.

Innerhalb der Information Security gibt es verschiedene Ansätze, Risiken zu identifizieren und diese zu bewerten. Die Experten von Alter Solutions Deutschland verfolgen dabei einen ganzheitlichen Ansatz, der sich, je nach individueller Situation unserer Kunden, beliebig detaillieren lässt. Ein klassischer Risikoansatz analysiert das mögliche Schadenausmaß und die Eintrittswahrscheinlichkeit. Wir beziehen in unseren Ansatz einen dritten Parameter ein – die Zeitspanne. Dabei bewerten wir die Zeit, innerhalb der ein Risiko, das aktiv ist, noch nicht entdeckt wurde, aber bereits Schaden anrichtet.

mehr lesen

Zur Definition und Implementierung Ihres individuell angepassten Systems zum Risikomanagement in der Informationssicherheit setzen wir auf unser bewährtes 3-Stufen-Modell.

  1. In der ersten Stufe evaluieren wir etwaige, bereits vorhandene Elemente des Risikomanagements und stellen so den aktuellen Reifegrad fest.
  2. Basierend auf unserer Erstanalyse, definieren wir die notwendigen Maßnahmen zur Optimierung des Reifegrades des Risikomanagements. Dazu entwickeln wird pragmatische und angemessene Maßnahmen, um ein Risikomanagement zu etablieren.
  3. In der dritten Stufe setzen wir dann mit Ihnen gemeinsam die vorab definierten Maßnahmen um und implementieren entsprechend, bei Bedarf Tool-basiert, das Risikomanagement für die Informationssicherheut in Ihrem Unternehmen.
    Gleichzeitig coachen wir Ihre verantwortlichen Mitarbeiter dahingehend, dass diese bei Eintritt eines Risikos mit entsprechenden Maßnahmen zielgerichtet und effektiv handeln können.

Risikomanagement

Das Risikomanagement innerhalb eines Unternehmens bzw. innerhalb der IT beschreibt das organisierte und proaktive Befassen mit Risiken. Typischerweise werden Risiken dabei zunächst identifiziert, dann bewertet und schließlich priorisiert. Im Anschluss an die Risiko-Priorisierung werden dann je Risiko Maßnahmen definiert, um etwaige Schäden abzuwenden.

mehr lesen
Die Experten von Alter Solutions Deutschland bieten hierzu entsprechende Datenschutz-Bestandsaufnahmen zur Feststellung des Status Quo an, auf deren Basis dann etwaige Maßnahmen und Handlungsempfehlungen abgeleitet werden. Zusätzlich unterstützen wir in der Definition und Umsetzung entsprechender Maßnahmen, wie der Erstellung von Daten-Landkarten, der Anpassung von Datenschutz-relevanten Prozessen oder der Definition von Regelwerken zur Datenlöschung – stets nach Anforderungen der EU-DSGVO bzw. von Compliance-Anforderungen.

 

Zur Definition und Implementierung Ihres individuell angepassten Systems zum Risikomanagement in der Informationssicherheit setzen wir auf unser bewährtes 3-Stufen-Modell.

  1. In der ersten Stufe evaluieren wir etwaige, bereits vorhandene Elemente des Risikomanagements und stellen so den aktuellen Reifegrad fest.
  2. Basierend auf unserer Erstanalyse, definieren wir die notwendigen Maßnahmen zur Optimierung des Reifegrades des Risikomanagements. Dazu entwickeln wird pragmatische und angemessene Maßnahmen, um ein Risikomanagement zu etablieren.
  3. In der dritten Stufe setzen wir dann mit Ihnen gemeinsam die vorab definierten Maßnahmen um und implementieren entsprechend, bei Bedarf Tool-basiert, das Risikomanagement für die Informationssicherheut in Ihrem Unternehmen.
    Gleichzeitig coachen wir Ihre verantwortlichen Mitarbeiter dahingehend, dass diese bei Eintritt eines Risikos mit entsprechenden Maßnahmen zielgerichtet und effektiv handeln können.

Threat Modeling

Cyber-Angriffe und Datendiebstahl aufgrund von unsicheren IT-Systemen – für viele Unternehmen stellt das in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung eine große Herausforderung dar. Externe Angreifer finden zielsicher Sicherheitslücken und Schwachstellen in Systemen und nutzen diese konsequent aus. So sind schnell Daten verschwunden, verschlüsselt, gelöscht oder werden für kriminelle Zwecke genutzt. Doch warum wird es externen Angreifer häufig sehr einfach gemacht, in die IT von Unternehmen einzudringen?

mehr lesen

Aus diversen Gründen werden Anforderungen an IT-Sicherheit nur widerwillig im Softwareentwicklungsprozess umgesetzt. Von wenig konkreten Anforderungen zur IT-Sicherheit über ausufernde Komplexität bei Applikationen und Systemen bis hin zu immer kürzer werdenden Lieferzyklen sind die Gründe vielfältig.

Security Threat Modeling von Alter Solutions Deutschland ist eine bewerte und strukturierte Analyse zur Identifikation von potentiellen Schwachstellen bzw. Risiken bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von Software, IT-Applikationen und Diensten sowie beim Einsatz von Fremdsoftware. Unsere Experten arbeiten dabei nach etablierten Industriestandards wie der STRIDE-Methode von Microsoft.

Governance, Risk & Compliance (GRC)

Um Unternehmensrisiken professionell zu managen und einen angemessenen organisatorischen Rahmen zu definieren, spielt die gezielte Unternehmenssteuerung eine zentrale Rolle. Die Experten von Alter Solutions Deutschland beraten Sie dabei, eine effiziente und ganzheitliche Sicht zu gewinnen, indem wir unterschiedliche Managementsysteme – angefangen über das Risikomanagement, über das Information Security Management, bis hin zu IT-Complinace – integrieren. Wir unterstützen Sie dabei, die Prozesse und Methoden dieser Managementsysteme in Hinblick auf Governance, Risk und Compliance-Anforderungen zu entwickeln. Gemeinsam mit Ihnen legen wir so die Grundlage für eine Software-basierte Automatisierung im Kontext GRC.

mehr lesen

Unsere Experten begleiten Sie dabei von Anforderungsanalyse bis zur Projektrealisierung und gestalten mit Ihnen ein robustes und logisches Prozesssystem für Ihr GRC-Management. Zunächst fokussieren wir dabei auf eine detaillierte Analyse der existierenden Strukturen Ihrer Managementsysteme mit anschließender Konzeption, etwaiger Einführung und/oder Optimierung der vorhandenen Managementsysteme. Im zweiten Schritt – mit dem Ziel der Automatisierung – beraten die Experten von Alter Solutions Deutschland bei der Auswahl, Einführung und individuellen Anpassung einer entsprechenden GRC Softwarelösung.

Unsere Leistungen im Kontext Governance, Risk & Compliance im Überblick:

Beratung
Unsere Expertem beraten Sie umfassend bei der Planung und Umsetzung von Projekten und Aufgaben in den Bereichen (IT) Governance, Risk und Compliance.
Wir unterstützen Sie dabei sowohl auf strategischer wie auch operativer Ebene und helfen Ihnen dabei, Ihre Compliance-Anforderungen zu erfüllen.

Workshops
Wir vermitteln Ihnen das notwendige Knowhow und schaffen Kompetenzen in Ihrem Unternehmen, damit Sie eigenständig Projekte in den Bereichen (IT) Governance, Risk und Compliance umsetzen können. Unsere Experten verfügen dabei über fundiertes Wissen in den Normen ISO 20000, ISO 27001 und dem Governance-Framework CobiT.

Qualitätssicherung
Unsere Maßnahmen und Aktivitäten im Kontext der Qualitätssicherung liefert Ihnen eine objektive und detaillierte Analyse Ihrer Prozesse und bietet Handlungsempfehlungen zur Optimierung. So erzielen Sie jederzeit die notwendige Rechtssicherheit.

Governance, Risk & Compliance (GRC)

Um Unternehmensrisiken professionell zu managen und einen angemessenen organisatorischen Rahmen zu definieren, spielt die gezielte Unternehmenssteuerung eine zentrale Rolle. Die Experten von Alter Solutions Deutschland beraten Sie dabei, eine effiziente und ganzheitliche Sicht zu gewinnen, indem wir unterschiedliche Managementsysteme – angefangen über das Risikomanagement, über das Information Security Management, bis hin zu IT-Complinace – integrieren.

mehr lesen
Wir unterstützen Sie dabei, die Prozesse und Methoden dieser Managementsysteme in Hinblick auf Governance, Risk und Compliance-Anforderungen zu entwickeln. Gemeinsam mit Ihnen legen wir so die Grundlage für eine Software-basierte Automatisierung im Kontext GRC.

Unsere Experten begleiten Sie dabei von Anforderungsanalyse bis zur Projektrealisierung und gestalten mit Ihnen ein robustes und logisches Prozesssystem für Ihr GRC-Management. Zunächst fokussieren wir dabei auf eine detaillierte Analyse der existierenden Strukturen Ihrer Managementsysteme mit anschließender Konzeption, etwaiger Einführung und/oder Optimierung der vorhandenen Managementsysteme. Im zweiten Schritt – mit dem Ziel der Automatisierung – beraten die Experten von Alter Solutions Deutschland bei der Auswahl, Einführung und individuellen Anpassung einer entsprechenden GRC Softwarelösung.

Unsere Leistungen im Kontext Governance, Risk & Compliance im Überblick:

Beratung
Unsere Expertem beraten Sie umfassend bei der Planung und Umsetzung von Projekten und Aufgaben in den Bereichen (IT) Governance, Risk und Compliance.
Wir unterstützen Sie dabei sowohl auf strategischer wie auch operativer Ebene und helfen Ihnen dabei, Ihre Compliance-Anforderungen zu erfüllen.

Workshops
Wir vermitteln Ihnen das notwendige Knowhow und schaffen Kompetenzen in Ihrem Unternehmen, damit Sie eigenständig Projekte in den Bereichen (IT) Governance, Risk und Compliance umsetzen können. Unsere Experten verfügen dabei über fundiertes Wissen in den Normen ISO 20000, ISO 27001 und dem Governance-Framework CobiT.

Qualitätssicherung
Unsere Maßnahmen und Aktivitäten im Kontext der Qualitätssicherung liefert Ihnen eine objektive und detaillierte Analyse Ihrer Prozesse und bietet Handlungsempfehlungen zur Optimierung. So erzielen Sie jederzeit die notwendige Rechtssicherheit.

Red Team Services

Unternehmen können den Status Ihrer Cyber Security Sicherheit optimieren, wenn sie Security-Strategie aus der Sicht eines Cyber Kriminellen betrachten und die Taktiken analysieren, mit denen Angreifer versuchen, sich Zugang zu und Zugriff auf relevante Systeme und Ressourcen zu verschaffen. Im Rahmen unseres Red Team Service, testen die Experten von Alter Solutions Deutschland in Ihrem Auftrag, wie gut Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Technologien Ihre relevantesten Unternehmensressourcen schützen können. Mit diesem exklusiven Service stellen wir Ihr Sicherheitsprogramm intensiv auf den Prüfstand und bewerten deren Belastungsfähigkeit.

mehr lesen

Unsere Red Team Services zielen darauf ab. Ihre verantwortlichen Mitarbeiter und Experten durch konkrete Übungen auf die Abwehr echter Cyber Attacken vorzubereiten und zu trainieren. Dabei wird Ihrem Unternehmen durch unsere Maßnahmen keinerlei Schaden beigefügt. Die simulierten Angriffe richten sich ausschließlich gegen vorab mit Ihnen vereinbarte Ziele. Bei unseren Aktivitäten durchläuft unser Red Team einen gesamten Angriffszyklus, von der Analyse der Zielumgebung bis zur eigentlichen Durchführung des Angriffs. Die Experten von Alter Solutions Deutschland simulieren bei Ihren Aktivitäten Taktiken, Techniken und Prozesse, die bei realen Angriffen beobachtet wurden und nutzen gleichzeitig unsere Erfahrung aus der Analyse von Cyber Angriffen.

Social Engineering Services

Social Engineering oder soziale Manipulation ist eine weitestgehend unterschätze Gefahr für Unternehmen und Organisationen. Im Kern geht es darum, mittels einer zwischenmenschlichen Beeinflussung, bei Personen ein bestimmtes Verhalten hervorzurufen und sie z. B. zur Preisgabe von vertraulichen Informationen oder zur Freigabe von Finanzmitteln zu bewegen. Social Engineers gehen dabei skrupellos vor, spionieren das soziale Umfeld der Zielperson aus, täuschen Identitäten oder nutzen spezielle Verhaltensweisen, um an geheime Informationen zu gelangen. Meist hat das Social Engineering den Zweck, in fremde IT-Systemen einzudringen, um vertrauliche Daten einzusehen oder zu stehlen.

Die Experten von Alter Solutions Deutschland stehen insbesondere Unternehmen und Organisationen mit besonderen Risiko- und Bedrohungslagen zur Verfügung.
Unsere Social Engineering Services umfassen ausschließlich individuelle Beratungsleistungen, die im Einzelfall und situationsbedingt mit Ihnen abgestimmt werden

Social Engineering Services

Social Engineering oder soziale Manipulation ist eine weitestgehend unterschätze Gefahr für Unternehmen und Organisationen. Im Kern geht es darum, mittels einer zwischenmenschlichen Beeinflussung, bei Personen ein bestimmtes Verhalten hervorzurufen und sie z. B. zur Preisgabe von vertraulichen Informationen oder zur Freigabe von Finanzmitteln zu bewegen.

mehr lesen
Social Engineers gehen dabei skrupellos vor, spionieren das soziale Umfeld der Zielperson aus, täuschen Identitäten oder nutzen spezielle Verhaltensweisen, um an geheime Informationen zu gelangen. Meist hat das Social Engineering den Zweck, in fremde IT-Systemen einzudringen, um vertrauliche Daten einzusehen oder zu stehlen.

Die Experten von Alter Solutions Deutschland stehen insbesondere Unternehmen und Organisationen mit besonderen Risiko- und Bedrohungslagen zur Verfügung.
Unsere Social Engineering Services umfassen ausschließlich individuelle Beratungsleistungen, die im Einzelfall und situationsbedingt mit Ihnen abgestimmt werden

Kontaktieren Sie uns jetzt

Alter Solutions Deutschland GmbH
Klaus-Bungert-Str. 5
40468 Düsseldorf

Telefon: 
+49 211 5456019-0
E-Mail: 
digital@alter-solutions.com