DevOps

Wir tragen den DevOps Ansatz in Ihre IT-Organisation.

DevOps

DevOps ist in aller Munde und wird von vielen Unternehmen und Organisation momentan als Vorgehensmodell in der IT in Betracht gezogen. Doch wieso ist DevOps überhaupt relevant? Die Geschwindigkeit und vor allem die Relevanz, mit der IT im Zuge der Digitalisierung Einfluss auf das Geschäft und die Prozesse von Unternehmen nimmt, ist signifikant. Schon heute ermöglichen IT-Innovationen die Optimierung von Geschäftsprozessen oder gar die Etablierung neuer, digitaler Geschäftsmodelle.
Die Digital Disruptors verstehen es, blitzschnell mit der Hilfe technologischer Lösungen, neue Produkte und Services auf dem Markt zu bringen. Etablierte Unternehmen müssen sich durch schnellere und flexiblere Handlungsfähigkeit, diesen neuen Gegebenheiten anpassen und selber „disruptive“ agieren.
Der DevOps Ansatz kann dabei helfen und zu einem entscheidenen Wettbewerbvorteil werden. Denn DevOps bietet:
• Einen schnellere Time-to-Market durch den Einsatz agiler Entwicklungsmethoden und automatisierte Bereitstellung von Software
• Stabile Software-Architekturen mit einfacher Erweiterbarkeit und einem hohe Grad an Automatisierung
• Reduzierte Risikos und geringere Kosten aufgrund von früheren und häufigeren Tests und Feedbacks

DevOps ist in aller Munde und wird von vielen Unternehmen und Organisation momentan als Vorgehensmodell in der IT in Betracht gezogen. Doch wieso ist DevOps überhaupt relevant? Die Geschwindigkeit und vor allem die Relevanz, mit der IT im Zuge der Digitalisierung Einfluss auf das Geschäft und die Prozesse von Unternehmen nimmt, ist signifikant. Schon heute ermöglichen IT-Innovationen die Optimierung von Geschäftsprozessen oder gar die Etablierung neuer, digitaler Geschäftsmodelle.

mehr lesen
Die Digital Disruptors verstehen es, blitzschnell mit der Hilfe technologischer Lösungen, neue Produkte und Services auf dem Markt zu bringen. Etablierte Unternehmen müssen sich durch schnellere und flexiblere Handlungsfähigkeit, diesen neuen Gegebenheiten anpassen und selber „disruptive“ agieren.
Der DevOps Ansatz kann dabei helfen und zu einem entscheidenen Wettbewerbvorteil werden. Denn DevOps bietet:
• Einen schnellere Time-to-Market durch den Einsatz agiler Entwicklungsmethoden und automatisierte Bereitstellung von Software
• Stabile Software-Architekturen mit einfacher Erweiterbarkeit und einem hohe Grad an Automatisierung
• Reduzierte Risikos und geringere Kosten aufgrund von früheren und häufigeren Tests und Feedbacks.

Unsere Leistungen

DevOps Transformation

Bis Dato waren Softwareentwicklung und Betrieb in IT-Organisation in der Regel strikt getrennt. Mangelnde Zusammenarbeit und Kommunikation führte häufig zu Qualitätsverlusten und Projektverzögerungen. Häufig setzt die Softwareentwicklung, getrieben durch die Business-Seite, bereits auf agile Methoden. Der Betrieb, üblicherweise strebend nach maximaler Stabilität und Verfügbarkeit, setzt dabei auf bewehrte Vorgehensweisen, die häufig wenig Raum für Flexibilität und Geschwindigkeit bieten. Der Zielkonflikt beider Organisationsbereiche ist offenkundig und reduziert die Zusammenarbeit auf ein Minimum.

mehr lesen

DevOps hingegen ist ein Ansatz, der von gegenseitigem Verständnis für die Aufgaben des jeweils anderen geprägt ist. Es handelt sich hierbei nicht um ein technisches Konzept, sondern vielmehr um ein Vorgehensmodell, das die organisationsübergreifende Zusammenarbeit in integrierten Teams vorsieht.
Ziel ist es, die Qulität von IT-Produkten maximal zu optimieren und gleichzeitig die Erfolgswahrscheinlichkeit und Time-to-Markt zu verbessern.

Die Erfahrung der Experten von Alter Solutions Deutschland zeigt, das viele Unternehmen sich davor scheuen, innovative, stark standardisierte Ansätze wie DevOps einzuführen. DevOps „mal eben nebenbei einführen“ funktioniert nicht und ist zum Scheitern verurteilt. Damit DevOps zum Erfolg und echtem Mehrwert wird, müssen sämtliche Entwicklungs- und Betriebsprozesse neu definiert werden.
Aus diesem Grund haben wir ein, aus drei Phasen bestehendes, DevOps Transformation Model entwickelt, das Sie bei der erfolgreichen Einführung des Ansatzes unterstützt.

Phase 1 – Analyse der IST-Situation:

Im Rahmen eines Kickoff-Workshops erstellen wir mit Ihnen gemeinsam eine Anforderungsanalyse, in der wir die aktuelle IST-Situation der Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Betrieb betrachten. Dabei bewerten wir detailliert Ihr aktuelles Vorgehensmodell in der Softwareentwicklung und beleuchten die aktuellen Prozesse zur Auslieferung von Software. Wir analysieren sämtlich Prozesse der aktuellen Zusammenarbeit zwischen Entwicklung, Betrieb, Software-Testing und Fachbereichen und halten fest, welche Tools und Technologie-Stacks gegenwärtig verwendet werden.

Im Anschluss an den Workshop bereiten unsere Experten die gewonnenen Erkenntnisse und festgelegten Handlungsaktionen auf und überführen diese in einen Ergebnis-Report mit entsprechendem Maßnahmenplan zur Einführung des DevOps Ansatzes.

Phase 2 – Start erster Projekte:

In dieser Phase der DevOps Transformation definieren unsere Experten mit Ihnen gemeinsam den SOLL-Zustand der Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Betrieb. Dabei legen wir zusammen fest, welche Mitarbeiter aus den Bereichen, Entwicklung, Betrieb und Test, ggf. ergänzt durch Vertreter der involvierten Fachbereiche, Teil des ersten DevOps Projektteams sind. Daraufhin erarbeiten wir mit Ihnen die Vorgehensmodelle für die Softwareentwicklung und für das Deployment der Software. Ebenfalls legen wir di Grundsätze der gemeinsamen Kommunikation und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit fest.

Ein elementarer Bestandteil des DevOps Ansatzes ist das kontinuierliche Reporting.  Wir definieren mit Ihnen gemeinsam eine Reporting-Struktur und definieren Mechanismen der Fortschrittskontrolle.

Nach diesen vorbereiteten Maßnahmen, starten die ersten DevOps Projekte in Ihrer Organisation. Unsere Experten nehmen nun eine beobachtende und beratende Rolle ein und stehen kontinuierlich zur Verfügung.

Phase 3 – Transformation Assessment:

In der abschließenden dritten Phase Ihrer DevOps Transformation führen wir mit Ihnen gemeinsam ein Assessment der bis dahin durchgeführten Projekte durch.
In diesem Assessment beurteilen wir, wie die bisherigen Projekte unter Anwendung des DevOps Ansatzes verlaufen sind und wie die involvierten Teams performed haben. Dabei analysieren wir insbesondere die Prozesse zur Softwareauslieferung, die Kollaboration zwischen den Teams sowie die eingeführten Organisationstrukturen. Ebenfalls führen wir Interviews mit den beteiligten Stakeholder und führen ein Review der DevOps Toolchain durch. Zum Abschluss des Transformation Assessments erhalten Sie von uns einen Report mit möglichen Optimierungsvorschlägen. Basierend darauf entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam das weitere Vorgehen sowie notwendige Aktionen zur vollständigen Etablierung des DevOps Ansatzes in Ihrer Organisation.

DevOps Transformation

Bis Dato waren Softwareentwicklung und Betrieb in IT-Organisation in der Regel strikt getrennt. Mangelnde Zusammenarbeit und Kommunikation führte häufig zu Qualitätsverlusten und Projektverzögerungen. Häufig setzt die Softwareentwicklung, getrieben durch die Business-Seite, bereits auf agile Methoden. Der Betrieb, üblicherweise strebend nach maximaler Stabilität und Verfügbarkeit, setzt dabei auf bewehrte Vorgehensweisen, die häufig wenig Raum für Flexibilität und Geschwindigkeit bieten. Der Zielkonflikt beider Organisationsbereiche ist offenkundig und reduziert die Zusammenarbeit auf ein Minimum.

mehr lesen

DevOps hingegen ist ein Ansatz, der von gegenseitigem Verständnis für die Aufgaben des jeweils anderen geprägt ist. Es handelt sich hierbei nicht um ein technisches Konzept, sondern vielmehr um ein Vorgehensmodell, das die organisationsübergreifende Zusammenarbeit in integrierten Teams vorsieht.
Ziel ist es, die Qulität von IT-Produkten maximal zu optimieren und gleichzeitig die Erfolgswahrscheinlichkeit und Time-to-Markt zu verbessern.

Die Erfahrung der Experten von Alter Solutions Deutschland zeigt, das viele Unternehmen sich davor scheuen, innovative, stark standardisierte Ansätze wie DevOps einzuführen. DevOps „mal eben nebenbei einführen“ funktioniert nicht und ist zum Scheitern verurteilt. Damit DevOps zum Erfolg und echtem Mehrwert wird, müssen sämtliche Entwicklungs- und Betriebsprozesse neu definiert werden.
Aus diesem Grund haben wir ein, aus drei Phasen bestehendes, DevOps Transformation Model entwickelt, das Sie bei der erfolgreichen Einführung des Ansatzes unterstützt.

Phase 1 – Analyse der IST-Situation:

Im Rahmen eines Kickoff-Workshops erstellen wir mit Ihnen gemeinsam eine Anforderungsanalyse, in der wir die aktuelle IST-Situation der Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Betrieb betrachten. Dabei bewerten wir detailliert Ihr aktuelles Vorgehensmodell in der Softwareentwicklung und beleuchten die aktuellen Prozesse zur Auslieferung von Software. Wir analysieren sämtlich Prozesse der aktuellen Zusammenarbeit zwischen Entwicklung, Betrieb, Software-Testing und Fachbereichen und halten fest, welche Tools und Technologie-Stacks gegenwärtig verwendet werden.

Im Anschluss an den Workshop bereiten unsere Experten die gewonnenen Erkenntnisse und festgelegten Handlungsaktionen auf und überführen diese in einen Ergebnis-Report mit entsprechendem Maßnahmenplan zur Einführung des DevOps Ansatzes.

Phase 2 – Start erster Projekte:

In dieser Phase der DevOps Transformation definieren unsere Experten mit Ihnen gemeinsam den SOLL-Zustand der Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Betrieb. Dabei legen wir zusammen fest, welche Mitarbeiter aus den Bereichen, Entwicklung, Betrieb und Test, ggf. ergänzt durch Vertreter der involvierten Fachbereiche, Teil des ersten DevOps Projektteams sind. Daraufhin erarbeiten wir mit Ihnen die Vorgehensmodelle für die Softwareentwicklung und für das Deployment der Software. Ebenfalls legen wir di Grundsätze der gemeinsamen Kommunikation und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit fest.

Ein elementarer Bestandteil des DevOps Ansatzes ist das kontinuierliche Reporting.  Wir definieren mit Ihnen gemeinsam eine Reporting-Struktur und definieren Mechanismen der Fortschrittskontrolle.

Nach diesen vorbereiteten Maßnahmen, starten die ersten DevOps Projekte in Ihrer Organisation. Unsere Experten nehmen nun eine beobachtende und beratende Rolle ein und stehen kontinuierlich zur Verfügung.

Phase 3 – Transformation Assessment:

In der abschließenden dritten Phase Ihrer DevOps Transformation führen wir mit Ihnen gemeinsam ein Assessment der bis dahin durchgeführten Projekte durch.
In diesem Assessment beurteilen wir, wie die bisherigen Projekte unter Anwendung des DevOps Ansatzes verlaufen sind und wie die involvierten Teams performed haben. Dabei analysieren wir insbesondere die Prozesse zur Softwareauslieferung, die Kollaboration zwischen den Teams sowie die eingeführten Organisationstrukturen. Ebenfalls führen wir Interviews mit den beteiligten Stakeholder und führen ein Review der DevOps Toolchain durch. Zum Abschluss des Transformation Assessments erhalten Sie von uns einen Report mit möglichen Optimierungsvorschlägen. Basierend darauf entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam das weitere Vorgehen sowie notwendige Aktionen zur vollständigen Etablierung des DevOps Ansatzes in Ihrer Organisation.

DevOps Training & Coaching

Unabhängig davon, ob Sie DevOps initial in Ihrem Unternehmen einführen möchten oder bereits langjährig Erfahrung mit diesem Ansatz haben, unsere Experten unterstützen Sie mit entsprechenden, individuellen Trainings- und Coaching-Maßnahmen.

Im Rahmen unseres Angebotes zu DevOps Trainings steht Wissensvermittlung für uns im Vordergrund. Wir schulen Ihre Teams und Mitarbeiter grundlegend in dem DevOps Ansatz und vermitteln das notwendige Wissen für den erfolgreichen Einsatz im täglichen Arbeiten.

mehr lesen

Unser Trainingsangebot ist dabei breit gefächert und wir bieten von Grundlagen-Trainings zu DevOps über Seminaren zu verwandten Methoden wie Continous Integration und ContinousDelivery bis hin zu Spezial-Kursen z.B. zur passenden DevOps Toolchain, ein vielfältiges Spektrum zu DevOps Trainings an. Unsere Seminarangebote richten sich dabei immer direkt an Unternehmen und Organisationen (nicht an Einzelpersonen) und wir verfolgen im Rahmen dessen grundsätzlich das Ziel, sehr individuell auf Ihr konkretes Anliegen einzugehen. Unsere Seminare sind dabei stets praxisbezogen und interaktiv aufgebaut. Denn neben einem Überblick zu den theoretischen Grundlagen des Themas, möchten wir Ihnen insbesondere konkrete Praxisbeispiele vorstellen.

Im Rahmen unseres Angebotes zu DevOps Coaching begleiten unsere Experten DevOps Teams und unterstützen dabei, eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Praktiken sicherzustellen. Unser Coaching-Fokus liegt dabei stets auf der Steigerung Ihrer Effizienz und Produktivität. Unter anderem coachen wir zu folgenden Themenfeldern:

  • DevOps Change Management und Organisationstrukturen
  • Einführung und Etablierung von Continous Integration und Continous Delivery
  • Beratung zu DevOps Configuration Management
  • Beratung zu einer optimalen DevOps Toolchain

Unser Coaching-Ansatz ist dabei stets sehr individuell und wird in Abstimmung mit Ihnen auf Ihre jeweiligen Bedürfnisse und organisatorischen Gegebenheiten angepasst.

DevOps Services

Neben unserem umfangreichen Beratungsangebot zum DevOps Ansatz, unterstützen unsere Experten Sie auch temporär bei der Übernahme konkreter Projektaufgaben im Kontext DevOps. Gerne stellen wir Ihnen erfahrene Experten zur Übernahme der folgenden Projektrollen bereit:

  • DevOps Project Lead
  • DevOps Architekt
  • DecOps Configuration Engineer
  • DevOps Coach
mehr lesen

Die Art und den Umfang der Rollen-basierten Unterstützung legen wir mit Ihnen gemeinsam fest. Dabei entscheiden Sie, ob unsere Experten bei Ihnen vor Ort agieren oder remote arbeiten und in welcher Intensität wir Sie unterstützen-.

Neben der Rollen-basierten Unterstützung bieten wir auch die Möglichkeit an, dass Sie Ihren DevOps Betrieb an uns outsoucen. Dabei übernehmen wir den eigenverantwortlichen Betrieb Ihrer DevOps Toolchain und sorgen für ständige Aktualität Ihrer Entwicklungsumgebungen.

DevOps Services

Neben unserem umfangreichen Beratungsangebot zum DevOps Ansatz, unterstützen unsere Experten Sie auch temporär bei der Übernahme konkreter Projektaufgaben im Kontext DevOps. Gerne stellen wir Ihnen erfahrene Experten zur Übernahme der folgenden Projektrollen bereit:

  • DevOps Project Lead
  • DevOps Architekt
  • DecOps Configuration Engineer
  • DevOps Coach
mehr lesen

Die Art und den Umfang der Rollen-basierten Unterstützung legen wir mit Ihnen gemeinsam fest. Dabei entscheiden Sie, ob unsere Experten bei Ihnen vor Ort agieren oder remote arbeiten und in welcher Intensität wir Sie unterstützen-.

Neben der Rollen-basierten Unterstützung bieten wir auch die Möglichkeit an, dass Sie Ihren DevOps Betrieb an uns outsoucen. Dabei übernehmen wir den eigenverantwortlichen Betrieb Ihrer DevOps Toolchain und sorgen für ständige Aktualität Ihrer Entwicklungsumgebungen.

DevOps Toolchain

Zur praktischen Umsetzung des DevOps Ansatzes ist eine, optimal auf Ihre Gegebenheiten abgestimmte, DevOps Toolchain elementar wichtig. Unsere Experten von Alter Solutions Deutschland bringen langjährige Erfahrung im Einsatz von DevOps Tools mit und beraten Sie bei der Auswahl der passenden Lösung für Ihr individuelles Vorhaben.
Dabei erfassen wir Ihre Anforderungen, analysieren die bereits bestehende Tool-Landschaft auf Eignung für den Einsatz in einem DevOps Umfeld und sprechen Tool-Empfehlungen aus. Unser Know-How und Erfahrungsschatz fokussiert dabei insbesondere auf Docker, OpenShift, GitLab, Jenkins und Puppet.

Neben der reinen Tool-Auswahl unterstützen wir Sie ebenfalls gerne bei der entsprechenden Konfiguration und Integration von DevOps Tools.

Zur praktischen Umsetzung des DevOps Ansatzes ist eine, optimal auf Ihre Gegebenheiten abgestimmte, DevOps Toolchain elementar wichtig. Unsere Experten von Alter Solutions Deutschland bringen langjährige Erfahrung im Einsatz von DevOps Tools mit und beraten Sie bei der Auswahl der passenden Lösung für Ihr individuelles Vorhaben.

mehr lesen
Dabei erfassen wir Ihre Anforderungen, analysieren die bereits bestehende Tool-Landschaft auf Eignung für den Einsatz in einem DevOps Umfeld und sprechen Tool-Empfehlungen aus. Unser Know-How und Erfahrungsschatz fokussiert dabei insbesondere auf Docker, OpenShift, GitLab, Jenkins und Puppet.

Neben der reinen Tool-Auswahl unterstützen wir Sie ebenfalls gerne bei der entsprechenden Konfiguration und Integration von DevOps Tools.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Datenschutzerklärung

6 + 7 =

Alter Solutions Deutschland GmbH
Klaus-Bungert-Str. 5
40468 Düsseldorf

Telefon: 
+49 211 5456019-0
E-Mail: 
digital@alter-solutions.com