Cyber Security

Wir schützen Ihre Organisation effektiv vor Cyber Angriffen.

Cyber Security

Im Kontext der Cyber Security ist die digitale Transformation Fluch und Segen zu gleich. Effiziente Produktions- und Logistik-Prozesse, schnellere Produkteinführungen und eine höhere Kundenzufriedenheit sind nur einige der vielen positiven Aspekte, die durch den Einsatz von digitalen Technologien, realisiert werden können.

Die ständige Weiterentwicklung von u.a. Netzwerk-, Cloud- und Sensortechnologien schafft jedoch nicht nur neue Möglichkeiten, sondern erhöht auch die Gefährdung Ihres Unternehmens durch immer raffiniertere und ausgefeiltere Cyber-Attacken, mit dem Ziel Ihren Geschäftsbetrieb zu stören, Ihre Prozesse zum Erliegen zu bringen oder sensible Geschäfts- und Kundendaten zu manipulieren und zu stehlen.

Wir begegnen den Bedrohungsszenarien, mit denen unsere Kunden konfrontiert werden, mit einem innovativen Cyber Security Leistungsportfolio, das ganzheitlich die Bereiche der strategischen Beratung, der Konzeption sowie der operativen Umsetzung umfasst und inhaltlich explizit auf die Herausforderungen und Technologien der Digitalisierung ausgerichtet ist.

Im Kontext der Cyber Security ist die digitale Transformation Fluch und Segen zu gleich. Effiziente Produktions- und Logistik-Prozesse, schnellere Produkteinführungen und eine höhere Kundenzufriedenheit sind nur einige der vielen positiven Aspekte, die durch den Einsatz von digitalen Technologien, realisiert werden können.

mehr lesen

Die ständige Weiterentwicklung von u.a. Netzwerk-, Cloud- und Sensortechnologien schafft jedoch nicht nur neue Möglichkeiten, sondern erhöht auch die Gefährdung Ihres Unternehmens durch immer raffiniertere und ausgefeiltere Cyber-Attacken, mit dem Ziel Ihren Geschäftsbetrieb zu stören, Ihre Prozesse zum Erliegen zu bringen oder sensible Geschäfts- und Kundendaten zu manipulieren und zu stehlen.

Wir begegnen den Bedrohungsszenarien, mit denen unsere Kunden konfrontiert werden, mit einem innovativen Cyber Security Leistungsportfolio, das ganzheitlich die Bereiche der strategischen Beratung, der Konzeption sowie der operativen Umsetzung umfasst und inhaltlich explizit auf die Herausforderungen und Technologien der Digitalisierung ausgerichtet ist.

Unsere Leistungen

Strategien, Methoden & sichere Architekturen

Spätestens im Zeitalter der Digitalisierung und der gestiegenen Bedrohung von Cyber Attacken, ist es unabdingbar Security Strategien zu definieren, die Unternehmen in die Lage versetzen, proaktiv zu reagieren. Wir begegnen dieser Herausforderung mit unserem Advanced-Cyber-Security-Ansatz und entwickeln für Sie Strategien,
um sicherheitsrelevante Vorfälle nicht mehr nur zu erkennen und passieren zu lassen, sondern proaktiv Informationen zu sammeln, diese miteinander in Zusammenhang zu bringen und prädiktiv mögliche Attacken und Bedrohungen zu identifizieren.

mehr lesen

Im Zuge von Industrie 4.0, Internet of Things, Cloud-Systemen, Connected Cars und Embedded Systems entstehen vollkommen neue Security-Anforderungen an IT-Architekturen sowie an existierende und neue IT-Applikationen, Plattformen und IT-Infrastrukturen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Absicherung mit Methoden wie Security by Design und SecDevOps bereits während der Design-Phase sowie bei der Implementierung, der technischen Konfiguration und der Entwicklung komplexer Zugriffs- und Berechtigungssystemen.

Zudem sind die Experten von Alter Solutions Deutschland in der Lage, existierende technische Infrastrukturen unserer Kunden – von Roboter- und Sensor-gesteuerten Produktionsanlagen bis hin zu vernetzten Fahrzeugen – hinsichtlich etwaiger Schwachstellen zu analysieren.

Strategien, Methoden & sichere Architekturen

Spätestens im Zeitalter der Digitalisierung und der gestiegenen Bedrohung von Cyber Attacken, ist es unabdingbar Security Strategien zu definieren, die Unternehmen in die Lage versetzen, proaktiv zu reagieren. Wir begegnen dieser Herausforderung mit unserem Advanced-Cyber-Security-Ansatz und entwickeln für Sie Strategien,
um sicherheitsrelevante Vorfälle nicht mehr nur zu erkennen und passieren zu lassen, sondern proaktiv Informationen zu sammeln, diese miteinander in Zusammenhang zu bringen und prädiktiv mögliche Attacken und Bedrohungen zu identifizieren.

mehr lesen

Im Zuge von Industrie 4.0, Internet of Things, Cloud-Systemen, Connected Cars und Embedded Systems entstehen vollkommen neue Security-Anforderungen an IT-Architekturen sowie an existierende und neue IT-Applikationen, Plattformen und IT-Infrastrukturen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Absicherung mit Methoden wie Security by Design und SecDevOps bereits während der Design-Phase sowie bei der Implementierung, der technischen Konfiguration und der Entwicklung komplexer Zugriffs- und Berechtigungssystemen.

Zudem sind die Experten von Alter Solutions Deutschland in der Lage, existierende technische Infrastrukturen unserer Kunden – von Roboter- und Sensor-gesteuerten Produktionsanlagen bis hin zu vernetzten Fahrzeugen – hinsichtlich etwaiger Schwachstellen zu analysieren.

Vulnerability Management

Die hohe Anzahl an IT-Systemen, Netzwerken und Applikationen, die im Zeitalter der Digitalisierung in Unternehmen unabdingbar geworden sind, bringen leider auch zahlreiche Angriffsmöglichkeiten mit sich und bieten Cyber-Kriminellen Schlupflöcher.

Die Experten von Alter Solutions Deutschland bieten im Rahmen unsere Vulnerability Management Service Leistungen zur Erkennung technischer Schwachstellen in Ihren Systemen an. 

Die hierzu von uns entwickelte Vorgehensweise, teilt sich in drei Phasen, durch die wir Ihnen höchstmögliche Flexibilität und Individualität bieten und den Ablauf der sogenannten Schwachstellenscans an Ihre Anforderungen anpassen können.

mehr lesen

Unsere Leistungen im Kontext Vulnerability Management im Überblick:

Phase 1 – Interne Analyse der Systeme und Applikationen auf Schwachstellen:

Unsere Expertem untersuchen in dieser Phase sowohl Applikationen (speziell Web-Anwendungen), als auch jegliche Art von Network Clients nach technischen Schwachstellen. Im Anschluss an die Scans erstellen wir detaillierte Ergebnisreports.

Phase 2 – Externe Analyse der Systeme und Applikationen auf Schwachstellen:
Basierend auf den Ergebnissen der Phase 1, analysieren unsere Experten, welche Informationen und Schwachstellen von außen einsehbar und eventuell ausnutzbar sind. Auch zu dieser Analyse erstellen wir detaillierte Ergebnisreports.

Phase 3 – Beratung zu identifizierten Schwachstellen:
Basierend auf den Ergebnissen der Phasen 1 und 2 besprechend unsere Experten die gewonnenen Erkenntnisse im Detail mit Ihnen und bewerten diese hinsichtlich des Risikos. Des Weiteren definieren wir einen Maßnahmenplan zur Beseitigung der identifizierten Schwachstellen und setzen diese bei Bedarf um.

Die hohe Anzahl an IT-Systemen, Netzwerken und Applikationen, die im Zeitalter der Digitalisierung in Unternehmen unabdingbar geworden sind, bringen leider auch zahlreiche Angriffsmöglichkeiten mit sich und bieten Cyber-Kriminellen Schlupflöcher.

mehr lesen

Die Experten von Alter Solutions Deutschland bieten im Rahmen unsere Vulnerability Management Service Leistungen zur Erkennung technischer Schwachstellen in Ihren Systemen an. 

Die hierzu von uns entwickelte Vorgehensweise, teilt sich in drei Phasen, durch die wir Ihnen höchstmögliche Flexibilität und Individualität bieten und den Ablauf der sogenannten Schwachstellenscans an Ihre Anforderungen anpassen können.

Unsere Leistungen im Kontext Vulnerability Management im Überblick:

Phase 1 – Interne Analyse der Systeme und Applikationen auf Schwachstellen:

Unsere Expertem untersuchen in dieser Phase sowohl Applikationen (speziell Web-Anwendungen), als auch jegliche Art von Network Clients nach technischen Schwachstellen. Im Anschluss an die Scans erstellen wir detaillierte Ergebnisreports.

Phase 2 – Externe Analyse der Systeme und Applikationen auf Schwachstellen:
Basierend auf den Ergebnissen der Phase 1, analysieren unsere Experten, welche Informationen und Schwachstellen von außen einsehbar und eventuell ausnutzbar sind. Auch zu dieser Analyse erstellen wir detaillierte Ergebnisreports.

Phase 3 – Beratung zu identifizierten Schwachstellen:
Basierend auf den Ergebnissen der Phasen 1 und 2 besprechend unsere Experten die gewonnenen Erkenntnisse im Detail mit Ihnen und bewerten diese hinsichtlich des Risikos. Des Weiteren definieren wir einen Maßnahmenplan zur Beseitigung der identifizierten Schwachstellen und setzen diese bei Bedarf um.

Cloud Security

Cloud-Dienste sind aus dem heutigen Unternehmensalltag kaum noch wegzudenken. Mittlerweile haben 2 von 3 Unternehmen in Deutschland bereits Systeme und Applikationen in die Cloud verlagert. Bei allen Vorteilen, die das Cloud Computing mit sich bringt, birgt es allerdings auch Sicherheitsrisiken, die von den Unternehmen nicht unterschätzt werden dürfen.

Die Experten von Alter Solutions Deutschland unterstützen Unternehmen dabei mit einem breiten Spektrum an diversen Cloud Security Services. So unterstützen wir Sie bereit bei der Evaluierung von Cloud-Dienstleistern, und bewerten die damit verbundenen Risiken und Bedrohungsszenarien. Des Weiteren stehen Ihnen unsere Experten bei der Entwicklung von Strategien und Konzepten für einen sicheren Einsatz von Cloud-Dienstleistungen zur Seite. Ebenfalls unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Implementierung von Cloud-Security-Konzepten.

Cloud Security

Cloud-Dienste sind aus dem heutigen Unternehmensalltag kaum noch wegzudenken. Mittlerweile haben 2 von 3 Unternehmen in Deutschland bereits Systeme und Applikationen in die Cloud verlagert. Bei allen Vorteilen, die das Cloud Computing mit sich bringt, birgt es allerdings auch Sicherheitsrisiken, die von den Unternehmen nicht unterschätzt werden dürfen.

mehr lesen

Die Experten von Alter Solutions Deutschland unterstützen Unternehmen dabei mit einem breiten Spektrum an diversen Cloud Security Services. So unterstützen wir Sie bereit bei der Evaluierung von Cloud-Dienstleistern, und bewerten die damit verbundenen Risiken und Bedrohungsszenarien. Des Weiteren stehen Ihnen unsere Experten bei der Entwicklung von Strategien und Konzepten für einen sicheren Einsatz von Cloud-Dienstleistungen zur Seite. Ebenfalls unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Implementierung von Cloud-Security-Konzepten.

Industrial & IoT Security

Der Begriff „Operational Technology” (OT) gewinnt in verschiedenen Industriesektoren zunehmend an Bedeutung. OT-Systeme werden bereits in vielen Bereichen eingesetzt – angefangen bei der Steuerung industrieller Anlagen und Produktionslinien über die Kontrolleinheiten in Verkehrsleitsystemen bis hin zu Steuereinheiten in Autos.
Im Kontext Cyber Security bzw. Industrial Security benötigen OT-Systeme einen besonders hohen Schutz, da, initiiert durch Cyber Attacken, die Störung oder gar der Ausfall dieser Systeme verheerende Folgen für Leib und Leben haben könnte.

mehr lesen

Neben der Operational Technology hat sich mit dem Internet of Things eine weitere technologische Domäne entwickelt, die nicht nur im industriellen Kontext relevant ist, sondern auch im Umfeld der Konsumgüter mittlerweile etabliert ist.
Die zunehmende, intelligente Vernetzung von Objekten mit dem Netz birgt ebenso Chancen wie auch große Risiken. Bis dato vollkommen analoge Objekte können durch den Einsatz von IoT-Technologie blitzschnell in ein Netzwerk eingebunden und somit zu einem Angriffspunkt für Cyber Kriminelle werden.

Die Experten von Alter Solutions Deutschland verfügen über langjährige Erfahrung und entsprechendes technisches Knowhow in Kontext von OT-Systemen und IoT-Lösungen. Gerne beraten wir Sie bei der Entwicklung von Strategien und Konzepten für einen sicheren Einsatz entsprechender Systeme. Ebenfalls unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Implementierung von Security-Konzepten für OT- und IoT-Systemen.

Penetration Testing

Cyber Kriminelle können über Netzwerke, IT-Systemen, Applikationen oder mobile Endgeräte unter Umständen schnell und ohne großen Aufwand in Unternehmen eindringen und sensible Unternehmensdaten stehlen oder geschäftskritische Systeme manipulieren. Dabei spielt es für Hacker kaum eine Rolle, um welches Unternehmen es sich handelt.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass keine Organisation zu „uninteressant“ oder zu „klein“ ist, um nicht in das Visier von Angriffen zu geraten. Vielmehr ist es so, dass viele Unternehmen bereits Opfer von Attacken wurden, ohne darüber Bescheid zu wissen.

Im Rahmen unserer Penetration Testing Services betrachten die Experten von Alter Solutions Deutschland Ihre IT-Landschaft aus der Sicht eines Cyber Kriminellen.
Dabei gehen wir vor wie ein Hacker und simulieren eine realistische Cyber-Attacke auf Ihr Unternehmen. Ziel dabei ist es, Sicherheitslücken aufzudecken, bevor Angreifer diese nutzen können. Basierend auf den Ergebnissen des Penetration Testing empfehlen wir Ihnen geeignete Maßnahmen und unterstützen dabei, etwaige Sicherheitslücken zu schließen.
Auf Wunsch erläutern wir die Ergebnisse der Sicherheitsanalyse mittels Penetration Testing auch gegenüber dem Top-Management oder stellen die Ergebnisse im Rahmen eines Workshops vor.

mehr lesen

Grundsätzlich unterscheiden bei der Durchführung eines Penetrationstests zwischen den beiden Verfahren White Box Testing und Black Box Testing.

Im Rahmen des White Box Testing werden unseren Experten alle notwendigen Informationen über das zu testende System vorab zur Verfügung gestellt.
Im Gegensatz hierzu liegen beim Black Box Testing keine Vorabinformationen über die zu prüfenden Systeme. Analog zum Vorgehen eines externen Angreifers sollen vorab jene Informationen beschafft werden. Damit ist diese Art des Penetrationstests sehr realitätsnah.

Wir setzen für unsere Penetrationtests umfangreiche manuellen Analysen und Testverfahren ein. Verglichen mit rein automatisierten Testverfahren decken wir dadurch deutlich mehr Schwachstellen auf und erhöhen somit den Wirkungsgrad eines Penetrationtests um ein Vielfaches.

Basierend auf dem gewählten Penetration Testing Verfahren, führen unsere Experten jeden Penetration Test nach einem etablierten und vielfach erprobten Vorgehensmodell durch, das aus den folgenden 5 Phasen besteht. Wir orientieren uns dabei an den branchenüblichen Standards, wie z.B. der Open Source Security Testing Methodology Manual (OSSTMM) oder dem Durchführungskonzept des Bundesamts für Informationssicherheit (BSI)

  • In der 1. Phase der Informationssammlung erfassen und analysieren wir alle, für den Angriff relevanten, Information und betrachten Ihr Unternehmen aus der Sicht eines externen Angreifers.
  • In der 2. Phase identifizieren wir Sicherheitslücken, indem wir, je nach Ziel-System, Netzwerke, Infrastrukturen, Applikationen, mobile Endgeräte oder sonstige Komponenten genauestens analysieren.
  • In Phase 3 nutzen wir die vorher identifizierten Sicherheitslücken und führen den Zugriff in der Rolle eines externen Angreifers durch.
  • In der 4. Phase führen wir eine umfassende Analyse der gefundene Sicherheitslücken und Schwachstellen durch und dokumentieren die Vorgänge in einem Ergebnis-Report.
  • In der abschließenden 5. Phase stellen unsere Experten den Ergebnis-Report vor und sprechen Empfehlungen zu geeigneten und angemessenen Schutzmaßnahmen aus. Dabei richten wir uns zum Einen mit einem aktuellen Sicherheitsstatus an die Management-Ebene und informieren zum Anderen die jeweiligen Systemverantwortlichen mit technischen Details und Handlungsempfehlungen.

Penetrationtests sind für Unternehmen jeglicher Größe und Branche ein wirkungsvolles Instrument zur Überprüfung der IT-Sicherheit und zur Identifikation von Schwachstellen.

Dabei ist die Bandbreite der Systeme, die wir mittels Penetration Testing überprüfen, vielfältig: von Web-Applikationen, Web-Services und mobilen Apps über IT-Infrastruktur, WLAN-Netzwerke und VoIP-Anlagen bis hin zu Hardware-Komponenten, komplexen Embedded Devices und SCADA-Infrastrukturen verfügen unsere Penetration Tester über umfangreiches System-Knowhow und Expertenwissen.

Penetration Testing

Cyber Kriminelle können über Netzwerke, IT-Systemen, Applikationen oder mobile Endgeräte unter Umständen schnell und ohne großen Aufwand in Unternehmen eindringen und sensible Unternehmensdaten stehlen oder geschäftskritische Systeme manipulieren. Dabei spielt es für Hacker kaum eine Rolle, um welches Unternehmen es sich handelt.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass keine Organisation zu „uninteressant“ oder zu „klein“ ist, um nicht in das Visier von Angriffen zu geraten. Vielmehr ist es so, dass viele Unternehmen bereits Opfer von Attacken wurden, ohne darüber Bescheid zu wissen.

mehr lesen

Im Rahmen unserer Penetration Testing Services betrachten die Experten von Alter Solutions Deutschland Ihre IT-Landschaft aus der Sicht eines Cyber Kriminellen.
Dabei gehen wir vor wie ein Hacker und simulieren eine realistische Cyber-Attacke auf Ihr Unternehmen. Ziel dabei ist es, Sicherheitslücken aufzudecken, bevor Angreifer diese nutzen können. Basierend auf den Ergebnissen des Penetration Testing empfehlen wir Ihnen geeignete Maßnahmen und unterstützen dabei, etwaige Sicherheitslücken zu schließen.
Auf Wunsch erläutern wir die Ergebnisse der Sicherheitsanalyse mittels Penetration Testing auch gegenüber dem Top-Management oder stellen die Ergebnisse im Rahmen eines Workshops vor.

Grundsätzlich unterscheiden bei der Durchführung eines Penetrationstests zwischen den beiden Verfahren White Box Testing und Black Box Testing.

Im Rahmen des White Box Testing werden unseren Experten alle notwendigen Informationen über das zu testende System vorab zur Verfügung gestellt.
Im Gegensatz hierzu liegen beim Black Box Testing keine Vorabinformationen über die zu prüfenden Systeme. Analog zum Vorgehen eines externen Angreifers sollen vorab jene Informationen beschafft werden. Damit ist diese Art des Penetrationstests sehr realitätsnah.

Wir setzen für unsere Penetrationtests umfangreiche manuellen Analysen und Testverfahren ein. Verglichen mit rein automatisierten Testverfahren decken wir dadurch deutlich mehr Schwachstellen auf und erhöhen somit den Wirkungsgrad eines Penetrationtests um ein Vielfaches.

Basierend auf dem gewählten Penetration Testing Verfahren, führen unsere Experten jeden Penetration Test nach einem etablierten und vielfach erprobten Vorgehensmodell durch, das aus den folgenden 5 Phasen besteht. Wir orientieren uns dabei an den branchenüblichen Standards, wie z.B. der Open Source Security Testing Methodology Manual (OSSTMM) oder dem Durchführungskonzept des Bundesamts für Informationssicherheit (BSI)

  • In der 1. Phase der Informationssammlung erfassen und analysieren wir alle, für den Angriff relevanten, Information und betrachten Ihr Unternehmen aus der Sicht eines externen Angreifers.
  • In der 2. Phase identifizieren wir Sicherheitslücken, indem wir, je nach Ziel-System, Netzwerke, Infrastrukturen, Applikationen, mobile Endgeräte oder sonstige Komponenten genauestens analysieren.
  • In Phase 3 nutzen wir die vorher identifizierten Sicherheitslücken und führen den Zugriff in der Rolle eines externen Angreifers durch.
  • In der 4. Phase führen wir eine umfassende Analyse der gefundene Sicherheitslücken und Schwachstellen durch und dokumentieren die Vorgänge in einem Ergebnis-Report.
  • In der abschließenden 5. Phase stellen unsere Experten den Ergebnis-Report vor und sprechen Empfehlungen zu geeigneten und angemessenen Schutzmaßnahmen aus. Dabei richten wir uns zum Einen mit einem aktuellen Sicherheitsstatus an die Management-Ebene und informieren zum Anderen die jeweiligen Systemverantwortlichen mit technischen Details und Handlungsempfehlungen.

Penetrationtests sind für Unternehmen jeglicher Größe und Branche ein wirkungsvolles Instrument zur Überprüfung der IT-Sicherheit und zur Identifikation von Schwachstellen.

Dabei ist die Bandbreite der Systeme, die wir mittels Penetration Testing überprüfen, vielfältig: von Web-Applikationen, Web-Services und mobilen Apps über IT-Infrastruktur, WLAN-Netzwerke und VoIP-Anlagen bis hin zu Hardware-Komponenten, komplexen Embedded Devices und SCADA-Infrastrukturen verfügen unsere Penetration Tester über umfangreiches System-Knowhow und Expertenwissen.

Red Team Services

Unternehmen können den Status Ihrer Cyber Security Sicherheut optimieren, wenn sie Security-Strategie aus der Sicht eines Cyber Kriminellen betrachten und die Taktiken analysieren, mit denen Angreifer versuchen, sich Zugang zu und Zugriff auf relevante Systeme und Ressourcen zu verschaffen. Im Rahmen unseres Red Team Service, testen die Experten von Alter Solutions Deutschland in Ihrem Auftrag, wie gut Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Technologien Ihre relevantesten Unternehmensressourcen schützen können. Mit diesem exklusiven Service stellen wir Ihr Sicherheitsprogramme intensiv auf den Prüfstand und bewerten deren Belastungsfähigkeit.

mehr lesen

Unsere Red Team Services zielen darauf ab. Ihre verantwortlichen Mitarbeiter und Experten durch konkrete Übungen auf die Abwehr echter Cyber Attacken vorzubereiten und zu trainieren. Dabei wird Ihrem Unternehmen durch unsere Maßnahmen keinerlei Schaden beigefügt. Die simulierten Angriffe richten sich ausschließlich gegen vorab mit Ihnen vereinbarte Ziele. Bei unseren Aktivitäten durchläuft unser Red Team einen gesamten Angriffszyklus, von der Analyse der Zielumgebung bis zur eigentlichen Durchführung des Angriffs. Die Experten von Alter Solutions Deutschland simulieren bei Ihren Aktivitäten Taktiken, Techniken und Prozesse, die bei realen Angriffen beobachtet wurden und nutzt gleichzeitig unsere Erfahrung aus der Analyse von Cyber Angriffen.

Social Engineering Services

Social Engineering oder soziale Manipulation ist eine weitestgehend unterschätze Gefahr für Unternehmen und Organisationen. Im Kern geht es darum, mittels einer zwischenmenschlichen Beeinflussung, bei Personen ein bestimmtes Verhalten hervorzurufen und sie z. B. zur Preisgabe von vertraulichen Informationen oder zur Freigabe von Finanzmitteln zu bewegen. Social Engineers gehen dabei skrupellos vor, spionieren das soziale Umfeld der Zielperson aus, täuschen Identitäten oder nutzen spezielle Verhaltensweisen, um an geheime Informationen zu gelangen. Meist hat das Social Engineering den Zweck, in fremde IT-Systemen einzudringen, um vertrauliche Daten einzusehen oder zu stehlen.

Die Experten von Alter Solutions Deutschland stehen insbesondere Unternehmen und Organisationen mit besonderen Risiko- und Bedrohungslagen zur Verfügung.
Unsere Social Engineering Services umfassen ausschließlich individuelle Beratungsleistungen, die im Einzelfall und situationsbedingt mit Ihnen abgestimmt werden

Social Engineering Services

Social Engineering oder soziale Manipulation ist eine weitestgehend unterschätze Gefahr für Unternehmen und Organisationen. Im Kern geht es darum, mittels einer zwischenmenschlichen Beeinflussung, bei Personen ein bestimmtes Verhalten hervorzurufen und sie z. B. zur Preisgabe von vertraulichen Informationen oder zur Freigabe von Finanzmitteln zu bewegen.

mehr lesen
Social Engineers gehen dabei skrupellos vor, spionieren das soziale Umfeld der Zielperson aus, täuschen Identitäten oder nutzen spezielle Verhaltensweisen, um an geheime Informationen zu gelangen. Meist hat das Social Engineering den Zweck, in fremde IT-Systemen einzudringen, um vertrauliche Daten einzusehen oder zu stehlen.

Die Experten von Alter Solutions Deutschland stehen insbesondere Unternehmen und Organisationen mit besonderen Risiko- und Bedrohungslagen zur Verfügung.
Unsere Social Engineering Services umfassen ausschließlich individuelle Beratungsleistungen, die im Einzelfall und situationsbedingt mit Ihnen abgestimmt werden

Kontaktieren Sie uns jetzt

Datenschutzerklärung

14 + 11 =

Alter Solutions Deutschland GmbH
Klaus-Bungert-Str. 5
40468 Düsseldorf

Telefon: 
+49 211 5456019-0
E-Mail: 
digital@alter-solutions.com