Grundlagen der Lean Start-Up Methode

Überblick des Seminars

Das Grundprinzip der Lean Start-Up Methode beschreibt, dass jede
Idee einer Unternehmensgründung als Hypothese zu betrachten
ist. Erst wenn diese Hypothese validiert ist, kann ein Start-Up in die
nächste Phase übergehen. Die Überprüfung erfolgt dabei schnell
und kosteneffizient, bspw. durch die Entwicklung von Prototypen, die
schrittweise zu einem Endprodukt geführt werden. Diese Methode
findet mittlerweile nicht nur in Start-Ups ihre Anwendung, sondern
wird ebenfalls in etablierten Firmen und Konzernen eingesetzt, um
bspw. neue Produkte oder Services zu entwickeln.
In unserem eintägiges Seminar „Grundlagen der Lean Start-Up
Methode“ stellen wir Ihnen die grundlegenden Prinzipien der Lean
Start-Up Methode vor und vermitteln Ihnen anhand von Praxisbeispielen
das Know-How, die Methode in Ihrer eigenen Organisation
anzuwenden.

Inhalt des Seminars

+ Dieses informative und praxisorientierte Seminar wird
Sie mit den Prinzipien, der Geschichte und der Terminologie
der Lean Start-Up Methode vertraut machen
und Sie in die Lage versetzen, die Methode erfolgreich
in Ihrer Organisation anzuwenden.

+ Entdecken Sie, wie die Lean Start-Up Methode
sowohl für „externe“, kundenorientierte Produkte und
Services wie auch für unternehmensinterne Zwecke
angewandt werden kann.

+ Lernen Sie den Einsatz des „Build-Measure-Learn“-
Loop kennen.

+ Erfahren Sie, wie der Einsatz von Lean Analytics und
Innovation Accounting im Rahmen der Lean Start-Up
Methode, die Entwicklung von Produkten und Services
zielgerichtet steuern kann.

+ Lernen Sie die Analyse-Ergebnisse im Rahmen der
Lean Start-Up Methode zu „lesen“, um zu entscheiden,
ob Sie ein Pivot oder ein Persevere durchführen
sollten.

+ Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des „Minimum
Viable Product“ (MVP) bei der Entwicklung neuer
Produkte und Services.

+ Entdecken Sie die Fallstricke, auf die Sie bei der
Anwendung der Lean Start-Up Methode stoßen werden,
und erfahren Sie, wie sie diese Herausforderungen
meistern können.

+ Erfahren Sie, wie die Lean Start-Up Methode im
Zusammenhang mit weiteren agilen Methoden funktioniert.

 

Empfohlen für

Das Seminar „Grundlagen der Lean Start-Up
Methode“ richtet sich an alle, die den Einsatz der
Methode für Ihre Organisation erwägen, z.B.:

+ Projekt-/Programm-Manager

+ Business Analysten

+ Software-Entwickler

+ Produktentwickler

+ Produktmanager / Product Owner

+ Führungskräfte aller Ebenen und aller Fachbereiche

Anzahl Seminar-Teilnehmer: max. 9 Personen
Seminar-Dauer: 1-tägig
Seminar-Termin: nach individueller Absprache
Seminar-Ort: wahlweise Inhouse bei Ihnen
oder in unseren Räumlichkeiten
Sie haben Fragen zu unserem
Seminar-Angebot oder möchten
das Seminar buchen?
Sprechen Sie uns an.

E-Mail: digital@alter-solutions.com
Tel.: +49 211 54 56 019-0