Einführung in Continuous Integration

Überblick des Seminars

Software-Entwicklung erfolgt immer häufiger in Teams, die ihre
Arbeitsergebnisse in einer Build-Umgebung zusammenführen müssen.
Continuous Integration sorgt dafür, dass neue Programmteile
sofort getestet und zusammengeführt werden können, statt dies beispielsweise
nur einmal zu einem definierten Zeitpunkt zu tun.
Die Vorteile dieser Arbeitsweise der überschaubaren Schritten liegen
zum einen im kontinuierlichen Arbeitsfluss, zum anderen in der Möglichkeit
der frühzeitigen Fehlererkennung. In der Summe ergeben
sich Vorteile bei Arbeitseffizienz und Software-Qualität.
In unserem dreitägigen Seminar werden die grundlegenden Konzepte,
und praktische Anwendungsmethoden vermittelt, die für eine
erfolgreiche Continuous Integration notwendig sind. Erfahren Sie darüber
hinaus, welche Skills Ihre Experten benötigen, um die Methode
erfolgreich anzuwenden.

Inhalt des Seminars

+ Entdecken Sie die Grundlagen der Continuous Integration Methode.

+ Lernen Sie, wie Sie eine Continuous Integration Umgebung einrichten, die automatisierte Tests und Builds ermöglicht, und wie Sie in dieser effektiv arbeiten.

+ Erfahren Sie die wesentlichen Vorteile von Continuous Integration, bspw. das fortlaufende Testen von Releases in einer Umgebung, die ein Abbild der realen Produktionsumgebung darstellt.

+ Identifizieren Sie die effizientesten Continuous Integration Tools.

+ Erfahren Sie, wie Sie die Methoden und Techniken der Continuous Integration in den aktuellen Workflow einer Software-Configuration-Management Umgebung integrieren können.

+ Entdecken Sie die Effizienz-Potentiale, die Sie mittels Continuous Integration in Ihrem Unternehmen erzielen können.

+ Lernen Sie Beispiele aus der Praxis kennen, die Ihnen die Vorteile von Continuous Integration gegenüber anderen Methoden aufzeigen.

Empfohlen für

Das Seminar „Einführung in Continuous Integration“ richtet sich an alle, die den Prozess der Softwareentwicklung in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Organisationen verbessern möchten, z.B.:

+ Software-Entwickler

+ Softwaretester

+ Product Owner

+ Qualitätsmanager

+ Infrastruktur- und Betriebs-Experten

+ IT-Designer oder Architekten

+ Projekt-/Programm-Manager

Einführung in Continuous Integration Preis

Anzahl Seminar-Teilnehmer: max. 9 Personen
Seminar-Dauer: 3 Tage
Seminar-Termin: nach individueller Absprache
Seminar-Ort: wahlweise Inhouse bei Ihnen oder in unseren Räumlichkeiten

Sie haben Fragen zu unserem
Seminar-Angebot oder möchten
das Seminar buchen?

Sprechen Sie uns an.

E-Mail: digital@alter-solutions.com
Tel.: +49 211 54 56 019-0